Press Enter to Search

FARBKULT stellt den neuen Prototyp eines eigens entworfenen Tisches mit integriertem Black Magic Design DaVinci Resolve Control Panel vor. Das ergonomische Design ermöglichte bereits vielen Coloristen bei der Arbeit an zahlreichen Kinofilmen einen bedeutend angenehmeren Arbeitskomfort.

Die Oberfläche des Tisches wurde aus massivem Eichenholz hergestellt, welches mit Salmiak verdunkelt wurde. Auf den verstellbaren VESA-Armen ist Platz für bis zu vier 24″ Monitore. Der Tisch ist so konzipiert, dass der Kunde auf der rechten Seite des Coloristen sitzen kann und gleichzeitig ausreichend Platz für einen Laptop, ein Getränk oder einen Snack zur Verfügung hat.

Darüber hinaus verfügt der Tisch über zwei per Touch dimmbare Spotlichter, die auf verstellbaren Armen an den Seiten des Control Panels angebracht sind. So haben Colorist und Kunde die Möglichkeit sich in der Dunkelheit Notizen zu machen, ohne die Monitore oder die Leinwand durch Lichteinfall zu stören.

Die motorisierten höhenverstellbaren Tischbeine heben oder senken den Tisch problemlos und ermöglichen somit ebenfalls die Arbeit im Stehen.

Unter der Tischplatte befindet sich ein kleines ausziehbares Fach für eine Fernbedienung. Mit dieser kann das Heben und Senken des Tisches präzise justiert werden.

Im mittleren Teil des Control Panels wurde ein schmaler Streifen aus schwarzem Leder angebracht, welcher für ein angenehmes Aufliegen der Handgelenke sorgt.

Durch die rutschfeste Oberfläche des Leders kann problemlos eine beleuchtete Tastatur, ein Grafiktablet oder ein Notizbuch vor die Trackballs platziert werden. Die Trackballs sowie das Control Panel sind dabei stets ergonomisch komfortabel zu erreichen.

Das DaVinci Resolve Control Panel wurde abgesenkt in den Tisch integriert, sodass die Vorderseiten der Bedienelemente bündig mit der Holzoberfläche abschließen. Der ursprüngliche Winkel der Bedienelemente bleibt dabei erhalten.

Als zusätzlicher Bonus verfügt der Tisch über Einbuchtungen für Notizbücher, Gläser und Kugelschreiber, sodass diese immer leicht in der Dunkelheit zu finden sind.

0%

11

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+

2

+

3

+

6

+
t Twitter f Facebook g Google+